14 June 2024 blog

EFRE-ESF_LO_Kombination_EU-Logo_FreistaatSachsen_H_RGB

Die FlowLogiX GmbH freut sich, mit dem Vorhaben

„Vorbereitung der Implementierung einer Erweiterung und Verallgemeinerung von Transportsystemen in die bestehende Monitoring and Maintenance Suite der FlowLogiX GmbH - Fokus Conveyor-Systeme“

Teil des ESF Plus - MINT-Fachkräfteprogramms im Freistaat Sachsen zu sein. Zur Umsetzung des Vorhabens konnte mit Hilfe der Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) im Freistaat Sachsen im Förderzeitraum 2021 – 2027 unser Team um eine Produktentwicklerin erweitert werden.

Im Rahmen des Projekts liegt das Ziel auf einer Erweiterung und Generalisierung der Monitoring and Maintenance Suite (MMS) zur Integration von Conveyor-Systemen und weiteren Transportsystemarten nach dem Overhead Hoist Transport (OHT)-Prinzip. Dies beinhaltet zudem die Analyse der bestehenden MMS und Identifikation von Erweiterungspotentialen. Darauf aufbauend wird ein Konzept zur Weiterentwicklung der MMS basierend auf neuesten wissenschaftlich-technischen Erkenntnissen bzgl. Datenauswertung, Datenhaltung und Datenvisualisierung erarbeitet. Es soll in diesem Zusammenhang ebenfalls die bestehende MMS auf Optimierungs- bzw. Innovationspotenzial untersucht werden. Ein in diesem Zusammenhang notwendiges Ziel ist ein Konzept zur Lokalisierung von Ladungsträgern bei unzureichender Datenlage in der beim Kunden vorgefundenen Ist-Situation.

Dieses Projekt steht im Einklang mit unseren Zielen, technologische Fortschritte voranzutreiben und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

23 December 2023 blog

innovation-forum-for-automation-2024-headgraphic

FlowLogiX nimmt am 21. Innovation Forum for Automation Forum 2024 in Dresden teil

Am 25. und 26. Januar 2024 treffen sich Automatisierungsexperten zum 21. Mal beim Innovation Forum for Automation in Dresden.

Hier zeigen Automatisierungsexperten aus internationalen Technologieunternehmen erfolgreiche Anwendungsbeispiele für Industrie 4.0. und geben mit praxisnahen Anwendungsbeispielen Einblicke in die Zukunft der Fabrikautomation.

Das Innovation Forum for Automation richtet sich an Unternehmensentscheider und Fachspezialisten, die nach Technologien, Methoden und Lösungen suchen, um ihre industriellen Fertigungsprozesse schrittweise zu optimieren, um selbst möglichst schnell und flexibel auf veränderte Kundenanforderungen in der Produktion reagieren zu können.

Das Event bietet Automatisierungsenthusiasten neben der fachlichen Komponente einen entspannten Rahmen für Austausch, Diskussion und Networking. Wir freuen uns darauf, Sie vor Ort zu treffen!

Wann: 25. – 26. Januar 2024
Wo: DGUV Kongresszentrum, Dresden

Weitere Informationen & Registrierung: www.innovation-forum-automation.com

14 November 2023 blog

LOTSE Übergabe Förderbescheid

Wir sind Teil des Forschungsthemas LOTSE und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit zusammen mit GlobalFoundries!

Mit einer Förderung in Höhe von 5,4 Millionen Euro unterstützen die Europäische Union und der Freistaat Sachsen ein gemeinsames KI-Projekt des Dresdner Halbleiterherstellers GlobalFoundries, mittelständischer Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Das Ziel des Projektes »LOTSE« sind kürzere Produktionszeiten, die Minderung von Prozessrisiken sowie virtuelle Messungen in der Chipproduktion mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI). Bei einem Vor-Ort-Termin hat der sächsische Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig heute symbolisch den Fördermittelbescheid an die Projektpartner überreicht.

Artikel der SZ

Medienservice Sachsen